Lerntherapie

Verstehen durch Handeln

Ihr Kind hat Schulprobleme, ist lustlos, überfordert oder häufig unkonzentriert, klagt über psychosomatische Beschwerden im Zusammenhang mit dem Schulbesuch oder bekommt trotz Übens schlechte Noten? Sie sind den täglichen Kampf um die Hausaufgaben leid und möchten Ihrem Kind dabei helfen, endlich wieder Spaß am Lernen zu haben? Wir können helfen!

Unter dem Motto „verstehen durch Handeln“ unterstützen wir Kinder, Jugendliche und Erwachsene durch individuelle Lerntherapie, Lernförderung und Lernberatung. Lerntherapie schafft bei Kindern mit Defiziten in den Vorläuferfunktionen die Voraussetzungen um lesen, schreiben oder rechnen erlernen zu können. Im Gegensatz zur herkömmlichen Nachhilfe geht es hierbei nicht nur um das Trainieren bestimmter Schulfächer oder das Auffüllen von Wissenslücken. Ziel der Lerntherapie ist es die Lernmotivation zu erhöhen, das Erarbeiten von individuellen Lernstrategien zur ermöglichen sowie Lernstörungen aufzulösen.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie Wissenswertes über unser Angebot und darüber, wie Sie und Ihr Kind davon profitieren.

Druck_Sonne

Was machen Buchkinder in den Ferien?


 

Ferienkurse – hier geht es um das Vermitteln von künstlerischen Fertigkeiten.

Die Buchkinder®-Ferienkurse haben immer unterschiedliche Schwerpunkte und sind ebenfalls für jeden Interessierten zugänglich. Mal geht es um verschiedene Drucktechniken und mal um eine Buchbindetechnik. Schreiben in Reimen oder Gestalten von Schrift, auch hier gibt es noch viel zu entdecken. Das aktuelle Thema kann der entsprechenden Ausschreibung weiter unten entnommen werden.

Die Themen sind so gewählt, dass nach drei Tagen, von 4-5 Stunden pro Tag, jedes Kind ein entsprechendes Buch in den Händen halten wird. Wir beginnen 9:00Uhr und werden in der Begrüßungsrunde Wissenswertes und Interessantes spielerisch-entdeckend vermitteln und das Arbeitsziel je Tag besprechen. Nach ca. 2 Stunden, so gegen 11:00 Uhr können die Kinder Mitgebrachtes verputzen.Wir gehen raus und entdecken (passend zum Ferienthema) Natur und Tiere. Es wird gerannt, gebaut und gesammelt nach Herzenslust. Wieder frisch und fit geht die Arbeit am eigenen Buch doppelt so gut. Gegen 13 Uhr ist dann jeweils Schluss. Für den letzten Tag des Ferienkurses dürfen die Kinder Freunde, Eltern, Oma und Opa ab 12 Uhr einladen. Dann stellen sie ihr Buch vor, sie dürfen ihren Gästen zeigen wie sie gearbeitet haben und sie ermutigen es selber einmal auszuprobieren.


Aktuelles und Anmeldung


 

Buchkinder-Werkstatt:

dienstags 15.30 Uhr – 17:00Uhr

im Bonhoeffer-Haus -Stadtteilhaus Häcklingen/Rettmer

 

 

 

 

Es handelt sich um ein offenes Werkstattangebot in welches zu jeder Zeit eingestiegen werden kann. Bisher ist jeder, der zum Schnuppern kam geblieben. Immer am letzten Dienstag vor den Ferien sind Freunde, Eltern und Bekannte herzlich eingeladen sich von den Buchkindern in unsere Drucktechniken einführen zu lassen.


 

Anmeldung zur Buchkinder-Werkstatt:

Anmeldung Buchkinder2017

 

 

 

 

 

Bitte die Anmeldung ausdrucken und ausgefüllt nach dem Schnuppern mit zur Buchkinder-Werkstatt bringen.


Sommerkurs-2015-1Ferienkurs:

SommerAnsichten 2015
Dein Urlaubs-Postkarten-Tagebuche

 

 

 

 

Kleingedrucktes


Allgemeines:
Kann eine Werkstatt mehr als 2mal nicht stattfinden wird die Gebühr für den 3. und jeden weiteren Ausfall rückerstattet. Ausgeschlossen sind Ferien und Feiertage.
Es wird keine Haftung für beschädigte, verschmutzte oder gestohlene Kleidungsstücke oder mitgebrachte Taschen und technische Geräte seitens der Buchkinder® Werkstatt übernommen. Die Aufsichtspflicht gilt ausschließlich für den Zeitraum der Kurstermine.

Schnupperstunde:
Eine Schnupperstunde kann jeder Zeit ohne Voranmeldung und Kosten erfolgen.

An- und Abmeldebedingungen:
Die Anmeldung ist mit Ihrer Unterschrift auf dem nebenstehenden Formular verbindlich. Für die Werkstatt gilt in den 1. drei Monaten nach Anmeldung ist eine Kündigung 14 Tage vor Ablauf eines Monats schriftlich möglich. Ab dem 4. Monat jeweils 4 Wochen vor Quartalsende. Auch hier ist eine schriftliche Form notwendig. Für alle anderen Angebote erfolgt keine Rückerstattung nach Terminstart. Ab einer Woche vor Angebotsbeginn werden 50% der fälligen Kosten einbehalten.

Ermäßigung:
Eine Ermäßigung ist unter bestimmten Voraussetzungen
möglich. Bitte sprechen Sie mich an.

Zahlung:
Zu zahlen sind die Monatsbeiträge für die Werkstatt zum 15. des laufenden Monats. Die Monatsgebühr beträgt 45,- € und wird 12 mal pro Jahr fällig. Sie setzt sich zusammen aus Honorar, Materialkosten, Mietkosten, Versicherung, Inventar- und Werterhaltungskosten.

Impressum